Mein Körper gehört mir!

Mkgm1.jpg

"Mein Körper gehört mir!"

Ende Januar 2019 hat der Landespräventionsrat Niedersachsen das theaterpädagogische Präventionsprogramm "Mein Körper gehört mir!" der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück  in seiner Empfehlungsliste "Grüne Liste Prävention" als "empfehlenswert" mit dem Zusatz "Effektivität wahrscheinlich" eingestuft. 

Das Präventionsprogramm für Kinder der 3. und 4. Grundschulklasse hält Einzug in die hessischen Grundschulen. Gerne veröffentlichen wir hier den Erfahrungsbericht von Frau Pohl, sozialpädagogische Fachkraft für unterrichtsbegleitende Unterstützung (UBUS-Fachkräfte) an der Erich Kästner-Schule Cappel, die das Programm im Schuljahr 2020/2021 eingeführt hat und dieses fortführen möchte.

Logo Erich Kästner-Schule Cappel

Das Netzwerk gegen Gewalt bedankt sich recht herzlich bei der Erich Kästner-Schule Cappel und Frau Pohl für den Erfahrungsbericht.