03.02.2022, Webex-Konfernzsystem

Politische Bildung im Netz – Chancen nutzen und Risiken erkennen

Onlineveranstaltung des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main und des Netzwerks gegen Gewalt – Regionale Geschäftsstelle Frankfurt am Main anlässlich des Safer Internet Days 2022

csm_sid22_eckig_ohneDatum_95x65_hell_3d46cf33f0.png

SiD 2022

Für Pädagoginnen und Pädagogen in der schulischen und außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit sowie für alle interessierten Internetnutzer


03.02.2022
09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Onlineveranstaltung, Webex-Account des Netzwerks gegen Gewalt


Der diesjährige SID steht unter dem Motto „Fit für die Demokratie, stark für die Gesellschaft“.
Doch was ist politische Bildung eigentlich? Sind damit nur die Wahlprogramme der Parteien gemeint? Und ab wann beginnen politische Bildung und Partizipation im Netz überhaupt? Auf diese und andere Fragen wird unsere Hauptreferentin Frau Annika Gramoll, Referentin für politische Jugendbildung – evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung, in ihrem Vortrag eingehen und zudem erklären, warum politische Bildung auch für Kinder schon wichtig ist.

Im Anschluss wird Herr Dr. Marvin Gamisch, Politikwissenschaftliche Fachberatung des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main, erläutern, wie Rechtsextreme Online Gaming- Plattformen, Messenger Dienste und Social-Media-Plattformen nutzen, um Jugendliche auf sich aufmerksam zu machen, sie für ihre Ideologien zu begeistern und sie zu rekrutieren.


Nach einer Mittagspause wird das Fortbildungsangebot des Projekts Gewaltprävention und Demokratielernen vorgestellt. Das Projekt des Hessischen Kultusministeriums hat das Ziel, Schulen hinsichtlich einer „nachhaltigen Implementierung von gewaltpräventiven und demokratieförderlichen Programmen durch Fortbildung und Beratung zu unterstützen.“


Zum Abschluss der Veranstaltung wird Herr Nick Scherer, Cybercrimefachberater des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main, uns darüber informieren, wie die digitale Identität im Internet missbraucht werden und wie ich mich davor schützen kann.


Die Fortbildungsveranstaltung ist kostenlos.


Anmelden können Sie sich hier.


Die Zugangsdaten zur Webex-Konferenz werden etwa eine Woche vor der Veranstaltung an die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse übersandt.

Das Wichtigste zur Veranstaltung

03.02.2022

Hessen-Suche