Aus- und Fortbildung

Auch 2017 bietet das Netzwerk gegen Gewalt zahlreiche Veranstaltungen zur Aus- und Fortbildung von Multiplikator*innen im Programm "Gewalt-Sehen-Helfen" an.

Termine Fotolia_59410848_S marco2811.jpg

"Termine" durch Würfel dargestellt

Fort- und Weiterbildung


Termin: Dienstag, 07.03.2017, ca. 10:00 bis 16:00 Uhr

Thema: Vertiefungstag Chancen und Herausforderungen mit Teilnehmer*innen mit Fluchterfahrungen
Zielgruppe: Multiplikator*innen
Ort: in Hofheim am Taunus, Landratsamt
Referent*in: Christa Kaletsch/ Sebastian Poppe

Termin: Donnerstag, 16.03.2017, ca. 10:00 bis 16:00 Uhr

Thema: Vertiefungstag „Schwung nehmen“ – Chancen und Herausforderungen bei der Koordination von GSH
Zielgruppe: Koordinator*innen
Ort: Frankfurt, Kurt-Schumacher-Straße 45, 1. OG, Raum 109
Referent*in: Christa Kaletsch/ Stefan Rech

Termin: Mittwoch, 19.04.2017, ca. 10:00 bis 16:00 Uhr

Thema: Fachtag zum Thema Gemeinwesen/Identifikation eine Perspektiverweiterung
Zielgruppe: Koordinator*innen
Ort: offen
Referent*in: Christa Kaletsch/ Stefan Rech

Termin: Mittwoch, 28.06.2017, ca. 10:00 bis 16:00 Uhr

Thema: Vertiefungstag Seminarunterlagen/Handreichungen
Vorstellung der Ergebnisse der Arbeitsgruppe „Seminarunterlagen“ im Bereich Flipcharts
Zielgruppe: Koordinator*innen; Multiplikator*innen
Ort: Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 12, Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Referent*in: Christa Kaletsch/ Stefan Rech

Termin: Samstag, 02.09.2017, ca. 10:00 bis 16:00 Uhr - ABGESAGT-

Thema: Vertiefungstag Rollenspiel
Zielgruppe: Multiplikator*innen

Ausbildung/Multiplikatorenschulung

Termin: 03. bis 05.05.2017 Multiplikatorenschulung (ist bereits ausgebucht)

Ort: Marburg, Hotel Kornspeicher
Referent*in: Christa Kaletsch/ Stefan Rech

Termin: 11. bis 13.09.2017 Multiplikatorenschulung

Ort: Schmitten, Martin-Niemöller-Haus
Referent*in: Yvonne Lahner/ Sebastian Poppe

Bei Fragen zum Aus- und Fortbildungsangebot wenden Sie sich bitte an Herrn Dominik Turski.