#Aktion Schutzschild

#Aktion Schutzschild, Veranstaltungsreihe gegen sexualisierte Gewalt, Limburg

Unter der Teilmarke "GEMEINSAM SICHER FÜR KINDER UND JUGENDLICHE" der Allianz zum Schutz unserer Kinder stellt die "#Aktion Schutzschild" einen weiteren Baustein zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs und der Kinderpornografie im Rahmen der Öffentlichkeitskampagne "Brich Dein Schweigen" der Hessischen Polizei - in Kooperation mit vielen Netzwerkpartnern - dar.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe #Aktion Schutzschild laden wir Sie am Mittwoch, den 09.10.2024, 14:00 - 17:00 Uhr recht herzlich ein in die

                                                                   Polizeidirektion Limburg-Weilburg
                                                                   Raum "Limburg/Weilburg"
                                                                   Offheimer Weg 44
                                                                   65549 Limburg.

Zur Beachtung: 
Einlass ist ab 13:30 Uhr.
Es stehen keine Parkplätze für Teilnehmende der Veranstaltung zur Verfügung. Nutzen Sie bitte öffentliche Parkplätze in der Umgebung oder reisen Sie mit öffentlichem Nahverkehr an. In fußläufiger Entfernung finden sich Bushaltestellen der Linien 2 (Am Schlag), 12 (Am Finken oder Neue Lahnbrücke), 11, 13, 15, 45 und 46 (alle Neue Lahnbrücke).

Die Veranstaltung wird in Form von Vorträgen durch das Staatliche Schulamt, das Jugendamt sowie die Fachberatungsstelle "Gegen unseren Willen e.V." unterstützt.

Für Rückfragen steht Ihnen die Jugendkoordinatorin der Polizeidirektion Limburg-Weilburg, Kriminaloberkommissarin Bärbel Rogée, unter 06431 - 9140242 oder jugendkoordination.limburg.ppwh@polizei.hessen.de zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, die Plätze sind begrenzt.

Felder mit einem Stern sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Anmeldemöglichkeit

77 von 80 verfügbar

Teilnehmer/Teilnehmerin

Einrichtung

Schlagworte zum Thema